Flugangst Seminar

Flugangst Seminar oder Therapie?

Ein Flugangst Seminar kann hilfreich für Menschen sein, die sich zum Flugangst Typ 1 zählen. Siehe hierfür den Blogbeitrag: Welcher Flugangst-Typ bist Du?: https://fluggenuss.com/welcher-flugangst-typ-bist-du/

Ein Seminar eignet sich für Menschen, denen eine entsprechende Aufklärung über die Psychologie der Flugangst und Flugzeugtechnik ausreicht. Selbstverständlich werden in den Seminaren einige wichtige Anwendungsmethoden und Übungen erlernt und eine praktische Exposition durchgeführt. Für viele Menschen ist das schon eine wunderbare Möglichkeit, um entspannt zu fliegen.

Doch was ist, wenn ein Mensch eine stark ausgeprägte Flugangst hat und ihn das Flugangst Seminar nicht weitergebracht hat?

Hier empfehle ich eine Hypnosetherapie gegen Flugangst. Warum? Es hat sich gezeigt, dass die Wirksamkeit der Hypnose bei Ängsten äußerst gute Ergebnisse liefert. Der Patient hat die Möglichkeit, nach der Therapie die positiven und nachhaltigen Veränderungen gleich praktisch in die Tat umzusetzen. Ein entscheidender Unterschied zum Seminar ist, dass die individuelle, unterbewusste Ursache ermittelt und aufgelöst werden kann. Während in einem Seminar nur oberflächlich gearbeitet werden kann, besteht in einer Therapie die Möglichkeit an der tatsächlichen Wurzel des Problems zu arbeiten.

FlugGenuss hat sich auf alle Flugangst-Typen spezialisiert und bietet entsprechende Therapien gegen Flugangst an. Informationen unter: www.fluggenuss.com

By | 2018-12-03T17:12:34+02:00 Juni 22nd, 2018|Allgemein|

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Du diese Webseite weiter nutzt, gehe ich von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.

Schließen